Others are to shy. She shines.

Die in Genf präsentierte Sonderserie Ypsilon Elefantino überrascht mit pfiffigen Details und zielt auf Fashionistas – wie das aktuelle Video zeigt.

Zum Video

Mehr Informationen zum Ypsilon Elefantino

.

Berner MuseumsnachtDer OCB (Oldtimer Club Bern) hat die Berner Museumsnacht erneut mit der Aktion «fahrendes Museum» bereichert. Gegen 90 alte Autos chauffierten die Besucher der Museumsnacht durch die Berner Innenstadt. Die Freude an den alten Autos war riesig und es bildeten sich lange Schlangen, um in einen der Oldtimer einzusteigen. Unabhängig ob es sich dabei um einen Bugatti, Mini oder Buick handelte, ob Vorkriegsfahrzeug oder Youngtimer, die Leute strahlten übers ganze Gesicht, wenn sie sich endlich in eines der geschichtsträchtigen Fahrzeuge setzen durften.

Der OCB leistet mit dem fahrenden Museum einen wichtigen Beitrag, um unser Hobby einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und um das Verständnis zu fördern. Eine tolle Aktion!

Besonders ins Auge gestochen sind uns die beiden einzigen Lancia, eine Fulvia Sport und ein Delta Integrale, beide aus dem Fuhrpark eines ehemaligen LCS-Mitglieds aus Bern.

Mehr Infos zur Museumsnacht

…zumindest kalendarisch. Wir machen Luftsprünge. (Bilder via Tumblr)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flaminia_ZagatoBesucher der Oldtimermesse St. Gallen im Herbst 2012 erinnern sich bestimmt an die sportliche Flaminia Zagato, die eines der Hightlights auf dem LCS-Stand war. Dass es sich bei dieser Flaminia um einen von nur zwei gebauten Werkswagen handelt, erahnen nur Kenner. Das Online-Portal Zwischengas.com widmet dieser Flaminia Zagato einen interessanten Beitrag und rekonstruiert ihre interessante Geschichte. 

Zum Beitrag auf Zwischengas.com (Kostenlose Registrierung notwendig)
Zu sehen ist die schnelle Flaminia auch in unserer Fotogalerie

Die heutige GV war der offizielle Start ins Jubiläumsjahr des Lancia Club Suisse. Passend zu diesem Anlass empfing uns Schwyz mit strahlendem Sonnenschein und schnee- sowie eisfreien Strassen.

Der Platz vor dem Wyssen Rössli war gefüllt von zahlreichen Lancia diverser Baujahre, neue und ältere Modelle in geselliger Runde vereint. Ein schöner Anblick.

Erfreulicherweise konnten wir eine grosse Anzahl an LCS-Mitgliedern vorort begrüssen. Es ist schön zu sehen, dass es so viel Rückhalt im Club gibt und wir freuen uns, wenn die diesjährigen Veranstaltungen des LCS ebenso viel Anklang finden.

Zur Bildergalerie

 

.