The good ItalianDer Modehersteller Caruso aus Parma präsentiert einen wunderbaren Kurzfilm mit dem Titel „The Good Italian – The Prince goes to Milan“. Hauptdarsteller ist der legendäre italienische Schauspieler Giancarlo Giannini.
Eine wichtige Rolle spielt aber auch eine Aurelia B24, die dem Prinzen als standesgemässen Untersatz dient. Ein herrlich emotionaler Film, der aufzeigt, warum wir Italien lieben – und im Besonderen warum wir Lancia lieben. Viel Spass!
 
Zum Film (Youtube)
 
Lancia Rally 037Der Lancia Rally 037 ist ein wahrer Asphaltkönig. Ein Auto aus der wilden Ära des Rallye-Sports, aus den 80er-Jahren. Unverdünnt, roh, brutal. Wurden in den 60ern noch mit seriennahen Autos Rallyes bestritten, änderte sich mit dem Lancia Stratos 1973 alles. Der Stratos war das erste Auto, das einzig dazu gebaut wurde, Rallyes zu gewinnen. Danach übertrafen sich die Hersteller gegenseitig mit zunehmend extremeren Kreationen, was schliesslich in die Gruppe B mündete. Ein typisches Kind aus dieser Zeit, in der alles möglich schien, ist der Lancia Rally 037. Ein kompromissloser Mittelmotorrennwagen, entwickelt von Lancia, Abarth und Pininfarina. Oder wie es Driftkönig Walter Röhrl sagt: Ein Gesamtkunstwerk.
 
Wir haben mit dem 340 PS starken Rally 037 Stradale eines LCS-Mitglieds eine Spritztour gemacht.
Mehr dazu lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von unserem Clubmagazin Pronto.
 
Delta Integrale LanciaDas vielbeachtete Online-Portal Zwischengas.com widmet dem Lancia Delta Integrale einen schönen Beitrag.
 
Für Fans sicherlich nichts Neues. Trotzdem zeigt der Beitrag die Entwicklung des Integrale schön auf, illustriert mit vielen Fotos. (Bild: Zwischengas.com)
 
150915 Lancia Francoforte 01Der Ypsilon hat Chrom gelassen. Nach einem Facelift verfügt der kleine Lancia über eine neue Front ohne Chromschmuck am Kühlergrill. Neu ist auch die Innenraumgestaltung sowie das Infotainmentsystem. Lancia sagt dazu: «Das mehrheitlich von Frauen bevorzugte Modell wurde rundum erneuert und präsentiert sich nun noch eleganter und funktionaler als zuvor.»
 
Anders als zuerst angekündigt, ist der 
New Ypsilon auch in der Schweiz verfügbar. Eben feierte er an der Auto Zürich seine Schweizer Premiere.
 
Erhältlich sind zwei Benzinmotoren. Ein 1,2 Liter mit 69 PS und Schaltgetriebe sowie ein 85 PS 0.9 TwinAir Turbo mit halbautomatischem Getriebe. Abgerundet wird die Motorenpalette mit einem 80 PS Zweizylinder 0.9 TwinAir Turbo CNG (Erdgas)/Benzinmotor mit niedrigen Emissionen (86 g/km CO2) und bemerkenswerten Fahrleistungen.
 
Weitere Informationen: www.Lancia.ch
fruehling gvLiebe LCS-Mitglieder
 
Auch im nächsten Jahr stehen wieder einige Veranstaltungen ins Haus.
Wir bitten euch, bei der Urlaubsplanung folgende wichtigen Termine des Lancia Club Suisse zu berücksichtigen:
 
- Am Samstag 12. März 2016 findet die Generalversammlung des LCS in Speicher statt.
- Das LCS-Frühlingstreffen findet am 4./5. Juni 2016 statt.
- Und das Herbsttreffen wurde auf das Wochenende vom 9.–11. September 2016 verschoben.
 
Wir freuen uns über euer zahlreiches Erscheinen.